eiko_icon Rauchentwicklunga aus Gebäude - Feuerwache 2 mit dem LF 10 besetzt


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Zugriffe: 178
Einsatzort Details:

Tippelsbergerstr Bochum
Datum: 08.02.2017
Alarmierungszeit: 18:50 Uhr
Einsatzende: 20:15 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 25 Min.
Alarmierungsart: Melder
Mannschaftsstärke: 1/5
eingesetzte Kräfte :

LE Altenbochum Laer
Fahrzeugaufgebot   LF 10/6

Einsatzbericht :

Um 18.40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung im Seniorenzentrum an der Tippelsberger Straße alarmiert. Die Bewohner des Hauses waren schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr durch das Heimpersonal in einen sicheren Bereich gebracht worden. In dem eingeschossigen Gebäudetrakt war eine deutliche Rauchentwicklung wahrnehmbar. Nach längerer Suche konnte eine defekte Badewannenpumpe als Ursache für die Rauchentwicklung identifiziert werden. Die defekte Pumpe wurde vom Stromnetz getrennt und die Einsatzstelle wurde dem Haustechniker übergeben.

Insgesamt waren 68 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes im Einsatz. Die Berufsfeuerwehr wurde hierbei durch die Löscheinheit Nord und Bochum- Mitte, der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt. Die entblößten Wachen der Berufsfeuerwehr wurden durch die Löscheinheiten Brandwacht, Langendreer, Altenbochum-Laer und Wattenscheid-Mitte besetzt.

 

Quelle http://www.notfallinfo-bochum.de/